Bürgerengagement: Erste Maßnahmen umgesetzt

eichstaett-mittendrin-2017-3.jpg

Im Rahmen des Projekts "Unterstützung Bürgerengagement" hat die LAG Altmühl-Donau die Unterstützung der ersten Einzelmaßnahmen beschlossen.

Bereits Anfang Juli 2017 hat der Lenkungsausschuss die Unterstützung von 2.500 Euro für das Kinder- und Jugendprogramm des Volksmusiktags Eichstätt Mittendrin beschlossen. Diese Maßnahme ging wortwörtlich erfolgreich über die Bühne.

Des Weiteren bekommt der Verein „Obereichstätt 2011 e. V.“  für die Gestaltung des Dorfplatzes, hier im Speziellen für die Anbringung einer Bank als eine der Abschlussmaßnahmen, eine Unterstützung von 500 Euro.

Über 2.500 Euro kann sich die tun.starthilfe für flüchtlinge e. V. freuen, die ihr für das diesjährige Workshop-Nachmittagsprogramms im Rahmen der Sommerschule im August 2017 zugesprochen wurden. 

Der LAG liegen bereits zahlreiche weitere Anträge vor. Falls Sie auch eine Unterstützung für Ihr Vorhaben beantragen wollen, können Sie die LAG-Geschäftsstelle gerne kontaktieren. Hier gibt es außerdem weitere Infos.  

eichstaett-mittendrin-2017.jpgeichstaett-mittendrin-2017-4.jpgeichstaett-mittendrin-2017-2.jpg
Loading...