Pumptrack-Anlage Buxheim bewilligt

Bürgermeister Benedikt Bauer mit dem Bewilligungsbescheid

Nicht einmal zwei Wochen nach der Antragstellung am AELF Ingolstadt hat die Gemeinde Buxheim für das LEADER-Projekt "Pumptrack-Anlage" den Bewilligungsbescheid über fast 39.000 Euro erhalten.

Bei der Pumptrack-Anlage handelt es sich um eine Multisportanlage aus Asphalt für Radfahrer, Skateboarder, Scooterfahrer, Inlineskater und sogar Rollstuhlfahrer. In die Planungen vorab waren Bürger und zukünftige Nutzer eingebunden. Die Projektidee hatte ihren Ursprung in einer Unterschriftenliste seitens der Jugendlichen. Die Gemeinde Buxheim will nun umgehend mit der Umsetzung des Projekts beginnen.

Loading...