TATORT INNENORT - Fortsetzung folgt

Kotterhof

Am Dienstag, 26. September 2017 gibt es ab 15.30 Uhr im Kotterhof (Hofstetter Straße 3) in Böhmfeld eine Fortsetzung von "TATORT INNENORT".

Nach der Auftaktveranstaltung im März diesen Jahres in Eitensheim, geht es bei dieser Veranstaltung nun darum, wie Flächenmanagement und Innenentwicklung in interkommunaler Zusammenarbeit in der Praxis funktionieren und wie durch gezielte Beratung Kommunen bei diesen Prozessen unterstützt werden können.

Die Veranstaltung richtet sich an Bürgermeister, Gemeinderäte, Verwaltungsmitarbeiter und sonstige interessierte Bürger. Interessierte können sich ab sofort unter info@lag-altmuehl-donau.de bei Lena Deffner oder Melanie Fürnrieder anmelden.

Tatort Innenort_Programm (336,3 KB)
Loading...