Qualitätsoffensive Wassererlebnis Altmühltal - Teilprojekt: Neuerrichtung Haifischbar

Projekttitel: Wassererlebnis Altmühltal - Qualitätsoffensive für Freizeit- und Erlebniseinrichtungen im Naturpark Altmühltal - Teilprojekt: Neuerrichtung Haifischbar
Projektträger: Stadt Eichstätt
Status: beantragt
Gesamtkosten / Förderfähige Kosten: 595.000,00 € / 500.000,00 € 
LEADER-Förderung: 200.000,00 €
Projektkurzbeschreibung: 

Die sogenannte Haifischbar ist sowohl für Wanderer, Rad- und Bootstouristen als auch für Besucher und Bürger der Stadt Eichstätt ein zentrales Bindeglied am Schnittpunkt der Achse Spitalstadt-Herzogsteg-Altstadt. Um die innerstädtische und touristische Infrastruktur aufzuwerten, soll die Haifischbar neu errichtet und mit einer ganzjährig öffentlich zugänglichen und behindertengerechten Toilettenanlage ausgestattet werden. Besonderes Augenmerk liegt hierbei auf der Einhaltung wasserrechtlicher Anforderungen (Hochwasserschutz), behindertengerechter Ausführung und einer ansprechenden, sich in das Stadtbild einfügenden Architektur.

Die Neuerrichtung der Haifischbar leistet einen Beitrag für einen ökologischen nachhaltigen Tourismus insbesondere auch für Familien und ältere Menschen und dient als Treffpunkt für alle Generationen. Das Projekt trägt zur Vernetzung der vielfältigen Natur- und Kultursehenswürdigkeiten im Naturpark Altmühltal sowie der touristischen Akteure und Tourismusorganisationen der am Dachprojekt beteiligten Teilprojektanten bei.

Loading...