Roßschwemm Oberdolling - Anbau Veranstaltungsraum mit Brotbackofen

Projekttitel: Roßschwemm Oberdolling - Anbau Veranstaltungsraum mit Brotbackofen
Projektträger:  Gemeinde Oberdolling
Status: bewilligt / in Umsetzung
Gesamtkosten / Förderfähige Kosten:  247.790,38 € / 199.232,23 €
LEADER-Förderung: 99.616,11 €
Projektkurzbeschreibung:

Das Vereinszentrum „Roßschwemm“ wurde 2012 eingeweiht und beheimatet das Feuerwehrhaus, das Sportheim, eine Sporthalle, eine Gaststätte und einem Raum für die Landjugend. Errichtet werden soll nun ein 12 x 16 m² großer Anbau mit Pultdach, der mit seinen Schiebetoren auch für Außenveranstaltungen bei schlechtem Wetter genutzt werden kann. Des Weiteren soll dort ein Pizza-/Brotbackofen installiert werden. Ziel ist es, bessere Voraussetzungen für die diversen, überregional bedeutsamen Außenveranstaltungen (Open-Air, Flohmärkte, Wein-/Starkbierfest, Christkindlmarkt) zu schaffen, die Arbeitsabläufe zu erleichtern und die Vernetzung der Vereine weiter zu verbessern.

Die Gemeinschaft und der Zusammenhalt werden durch das Projekt gestärkt. Durch den Anbau sollen bessere Voraussetzungen für Veranstaltungen auch bei schlechtem Wetter geschaffen werden. Arbeitsabläufe können dadurch vereinfacht und professionalisiert werden. Der Ort wird belebt, das Vereinsleben und ehrenamtliches Engagement werden gefördert, es findet eine Vernetzung der Vereine untereinander statt. Ziel ist es, das Interesse an gemeinsamen Aktivitäten, insbesondere auch durch den Brotbackofen, zu wecken.

Loading...