Multifunktionsplatz Dollnstein

Projekttitel: Multifunktionsplatz Dollnstein
Projektträger: DJK Dollnstein e.V.
Status: umgesetzt / abgerechnet
Gesamtkosten / Förderfähige Kosten: 12.794,97 € / 10.752,08 €
LEADER-Förderung: 5.376,04 €
Projektkurzbeschreibung: 

Die DJK Dollnstein hat den seit Jahren brachliegenden dritten Tennisplatz zum ganzjährig nutzbaren und öffentlich zugänglichen Multifunktionsplatz für mehrere Sportarten, wie z.B. Fußball, Basketball und Volleyball, umgestaltet. Im Winter kann der Platz mit Silofolie ausgelegt und mit Hilfe der FFW Dollnstein geflutet werden, um eine Eisfläche herzustellen. So ist die Möglichkeit zum Schlittschuhlaufen, Eisstockschießen und Eishockey spielen gegeben. Neben der Materialausstattung für die jeweiligen Sportarten fielen zudem einige begleitende Arbeiten an. Es wurde u.a. eine Rundumbande mit festen Toren auf dem bestehenden Sandboden montiert.

Durch die Reaktivierung einer brachliegenden, nicht genutzten Anlage wurde das Freizeitangebot vor Ort ausgebaut. Die Schaffung einer öffentlichen, frei zugänglichen Freizeitanlage, die allen zur Verfügung steht, ermöglicht ein Miteinander unterschiedlicher Generationen und Nationalitäten und es werden Gesundheit und Bewegung der Bevölkerung gefördert. 

multifunktionsplatz-dollnstein.jpgmultifunktionsplatz-dollnstein-3.jpgmultifunktionsplatz-dollnstein-2.jpgGelände für den MultifunktionsplatzGelände für den Multifunktionsplatz
Loading...