Klingendes Denkmal

Projektträger: Musik A (gemeinnützige UG)                                                       
Umsetzungszeitraum: Mai - Dezember 2018
Höhe der Unterstützung:
davon LEADER-Mittel / LAG-Mittel:
2.000,00 €
1.800,00 € / 200,00 €
Entwicklungsziel(e): EZ 1 "Region"
EZ 2 "Gemeinschaft"
EZ 3 "Orte"

Die Konzertreihe „Klingendes Denkmal“ setzt ihre Spielstätten durch ein ungewöhnliches Beleuchtungskonzept in Szene. Musik, Architektur und damit Besonderheiten der Region werden so in besonderer Weise erfahrbar gemacht. Die Region Altmühl-Donau wird das Zentrum der Konzertreihe sein, es finden jedoch auch über die Region hinaus Konzerte statt, die somit einen kulturellen Austausch fördern.

Klingendes Denkmal: Eröffnungskonzert im Spiegelsaal der Residenz Eichstätt | Foto: Elke LöfflerKlingendes Denkmal: 100 Jahre Musical | Foto: Jessika Frankkd-prsenz-foto--von-elke-loeffler.jpg
Loading...