ToBe work&care - Coworking Space mit Kinderbetreuungsangebot

Projektträger: ToBe work&care GmbH
Gesamtkosten:
Förderfähige Kosten:
LEADER-Förderung:
118.957,55 €
  99.964,33 €
  29.989,30 €
Entwicklungsziel / Handlungsziel: Entwicklungsziel 2: Gemeinschaft
Zusammenleben der gesamten Bürgerschaft stärken, mit besonderem Augenmerk auf die Vernetzung und gegenseitige Unterstützung, die Integration und den Erhalt der Mobilität

Handlungsziel 1:
Veranstaltungen, Aktionen und Einrichtungen zur Stärkung der Gemeinschaft
Weitere Ziele: EZ 2/HZ 2, EZ 1/HZ 2

Durch Globalisierung, Digitalisierung und zunehmende Mobilität steigt die Nachfrage nach alternativen/flexibleren Arbeitsplatzlösungen immer weiter, bei gleichzeitig anhaltendem Wunsch nach besserer Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Deshalb möchte die Unternehmergesellschaft ToBe work&care GmbH in Kösching einen überregional einzigartigen Coworking Space mit integrierter Kinderbetreuung für Unternehmen, Gründer und Freelancer initialisieren. Es sollen insgesamt rund 38 Arbeitsplätze mit festen und flexiblen Arbeitsplätzen, zwei Teambüros sowie Sozialflächen entstehen, welche rund um die Uhr genutzt werden können. Daneben soll ein Betreuungsraum als Großtagespflege für zwei altersgemischte Gruppen eingerichtet werden.

Das Angebot fokussiert sich auf kleine bis mittelständische Unternehmen, die ihre Attraktivität durch das Angebot von einer arbeitsplatznahen Kinderbetreuung steigern wollen. Somit soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gefördert werden, um eine chancengleiche Teilhabe von Menschen in allen Lebensphasen zu ermöglichen. Zusätzlich bietet der Standort eine gute Infrastruktur vor Ort hinsichtlich der Pausen- und Freizeitmöglichkeiten.

Loading...